Kandidatennomination der Demokraten pro Liechtenstein

Die DpL nominierte im Rahmen einer online abgehaltenen Nominationsversammlung 16 hochmotivierte und engagierte Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahlen 2021. In beiden Wahlkreisen stellt die jüngste Partei des Landes jeweils 8 Landtagsanwärter zur Wahl. Der Leitspruch der 3 Kandidatinnen und 13 Kandidaten lautet „Mehr Liechtenstein für uns alle“.

Die Demokraten pro Liechtenstein (DpL) präsentieren eine ausgewogene Liste von Landtagskandidaten, die ein sehr breites Spektrum der Bevölkerung in Liechtenstein repräsentiert. Alle Kandidaten vertreten eine unabhängige Politik im Interesse des Landes und aller Bevölkerungsschichten. Sie werden die bisherige Politik der DpL weiterführen und getreu dem Leitmotiv der Partei „konstruktiv und metanand“ agieren. Die DpL wird ihre Oppositionsarbeit gewissenhaft weiterverfolgen und damit ein Gegengewicht zur Politik der beiden Regierungsparteien und der Freien Liste darstellen.

Die Politik der DpL identifiziert sich stark mit unserer Heimat. Deshalb wird die DpL weiterhin bodenständig und nah beim Volk politisieren. Dies soll auch in Zukunft in einem konstruktiven Rahmen passieren.