Wahlkreis Oberland

Alex Meier

Bildung für alle und verantwortlicher Umgang mit Steuergeldern

Wahlkreis:Oberland
Wohnort:Triesen
Alter:54
Familie:Verheiratet, eine Tochter
Beruf:Dipl. Ing. FH Maschinenbau

Schwerpunkte:

  • Bedachter Umgang mit Steuergeldern und Staatsreserven
  • Optimale und für alle zugängliche Bildung und Weiterbildung
  • Sachliche Kontrolle der Regierung
  • Vetternwirtschaft bekämpfen

Ausgeglichener Staatshaushalt

Es ist unbestritten, dass sich Liechtenstein – wie auch der Rest der Welt –, bedingt durch die Covid-19 Pandemie, in einer schwierigen & äusserst anspruchsvollen wirtschaftlichen Situation befindet. Der Landtag & die Regierung haben die notwendigen Massnahmen zur Unterstützung der Wirtschaft frühzeitig beschlossen & so können die wirtschaftlichen Folgen für die Unternehmungen & deren Mitarbeiter massgeblich abgefedert werden. Diese staatlichen Hilfspakete von CHF 100 Mio. & den neuerlich zugesagten CHF 40 Mio.  hinterlassen jedoch im Staatshaushalt & den Staatsreserven ihre Spuren. Die Budget Planung der Regierung für die nächsten 4 Jahre weist ein jährliches Betriebsdefizit aus & die Konsequenz daraus wäre, dass die Staatsreserven kontinuierlich abgebaut würden! Dieses geplante Vorgehen – so finde ich – ist nicht tragbar, denn angesichts der zukünftigen Herausforderungen & der vielerorts disruptiven Prozesse, besteht weiterhin ein massgeblich wirtschaftliches Risiko & so gilt es mit den Staatsfinanzen «Haus zu halten»! Wie heisst es im Volksmund: «Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not»; wir sind sehr gut beraten, wenn wir dieser Volksweisheit in den kommenden Jahren Rechnung tragen. Die zielführende Umsetzung kann dann gelingen, wenn die jährlichen Staatsausgaben im Detail durchleuchtet & der Situation angepasst werden.
Unmittelbar & ohne S-Bahn sind Staats-Investitionen in der Grössenordnung von CHF 400 Mio. beschlossen & angesichts nur schon dieses Betrages ist klar ersichtlich, wo zukünftig eingespart werden kann!

Bildung

Die Welt befindet sich seit geraumer Zeit im Ausnahmezustand! Wahrgenommene Faktoren dazu sind überbordende Flüchtlingsströme, islamisch geprägte Terroranschläge, Präsident Trump mit seinen Handelskriegen, Covid-19 & die Corona Krise, um nur ein paar wesentliche zu nennen. Um in all dem Wirrwarr & speziell als kleines Land Liechtenstein zukünftig international bestehen zu können, bedarf es ausgeprägter Qualifikationen, Qualitäten & eine partnerschaftliche & tragfähige Vernetzung! All dies kann nur durch eine sehr gute Ausbildung, im Rahmen & der Möglichkeiten jedes einzelnen, erreicht werden. Folglich gilt es in Zukunft unserem Bildungssystem noch mehr Augenmerk zu schenken, damit unsere Kinder & Jugendlichen die besten Startbedingungen für ein erfolgreiches Berufsleben erhalten & damit langfristig den Wirtschaftsstandort Liechtenstein sichern!

Liebe Wählerinnen
Liebe Wähler

Lasst uns gemeinsam eine offene, faire & bedachte Politik, für VOLK, FÜRST & unser VATERLAND, gestalten!

– Alex Meier –

DpL  – Mehr LIECHTENSTEIN für uns ALLE ! 

Neueste Artikel von Alex Meier

Alex Meier – Triesen

Liebe Leserinnen und Leser Liebe Wählerinnen und Wähler Angesichts der ausserordentlich guten Oppositionsarbeit, welche unsere Landtagsabgeordneten Thomas Rehak, Erich Hasler…

Autor: Alex Meier

Downloads

! SPARE IN DER ZEIT, SO HAST DU IN DER NOT !