Landtagswahlen 2021 – die Ziele der DpL

Liebe Leserinnen und Leser
Für das Jahr 2021 wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, vor allem Gesundheit und Zuversicht. Ich hoffe und wünsche mir, dass im Laufe des nun begonnenen neuen Jahres das normale Leben allmählich wieder zurückkehrt.
Die Covid-19-Krise kam unerwartet und hat jeden von uns in irgendeiner Art getroffen. Die einen wirtschaftlich, die anderen durch die Krankheit selbst. Aber auch die Begleiterscheinungen, die Isolation, die Belastung der Psyche haben allen zu schaffen gemacht. Diese Begleiterscheinungen dürfen nicht unterschätzt werden.

Kräfte bündeln
Es gilt nun, die Herausforderungen anzunehmen und positiv in die Zukunft zu schauen. Ganz Europa und alle Kontinente auf der Erde haben mit gleichen Problemen zu kämpfen. Wir als Kleinstaat haben nur beschränkte Möglichkeiten, Einfluss zu nehmen. Glücklicherweise hat das Land genügend Reserven, um das Schlimmste für Wirtschaft
und Bevölkerung abzuwenden. Das Wichtigste aber ist, einen kühlen Kopf zu bewahren. Gerade in diesen Zeiten sind wir auf die Solidarität
aller angewiesen. Auch wenn es schwierig ist, jeden Einzelnen mit ins Boot zu holen, dürfen Meinungsfreiheit und die demokratischen Grundrechte nicht in Frage gestellt werden. Besonders jetzt braucht es einen stärkeren Einbezug der positiven Kräfte. Durch ein Zusammenrücken soll das Verbindende in den Vordergrund gestellt und der Blick nach vorne gerichtet werden.

Hauptziele der DpL
Die Demokraten pro Liechtenstein haben sich den folgenden Leitspruch für die Landtagswahlen 2021 zugrunde gelegt.

Mehr LIECHTENSTEIN für uns ALLE
Dabei denken wir an alle Einwohnerinnen und Einwohner Liechtensteins. Das «Mehr Liechtenstein» soll wie folgt zustande kommen:
• Durch Nähe zum Volk
• Zusammenrücken
• Unsere Kultur – unser Brauchtum – unsere Heimat
• Bündeln aller Kräfte

Der Leitspruch zeigt unsere starke Identifikation mit unserer Heimat. Die Politik der DpL ist bodenständig und volksnah. Unser Land wollen wir in einem konstruktiven Rahmen weiterentwickeln. Trotzdem werden wir – so wie man uns kennt – auch in der kommenden Legislatur nicht wegschauen und für die nötige Transparenz sorgen.

Jede Stimme zählt
Einige werden sich vielleicht fragen, soll man überhaupt wählen, es verändert sich ja sowieso nichts. Gerade in einer Krise ist aber «den Kopf in den Sand zu stecken» keine Option. Es braucht jetzt Optimismus. Dies können neue, unabhängige und unverbrauchte Köpfe am besten umsetzen. Die Kandidatinnen und Kandidaten der DpL sind
motiviert und engagiert. Wir stehen für «Mehr Liechtenstein für uns alle». Mit deiner Stimme für die DpL kannst du der Politik einen wirksamen Stoss in diese Richtung geben.

Kommentare

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.