DpL – Triesen

Die DpL ist erstmals im Jahr 2019 zu den Gemeindewahlen in Triesen mit nachfolgenden Kandidaten angetreten.

  • Thomas Rehak (Vorsteherkandidat)
  • Klaus-Dieter Kindle  (Gemeinderat)
  • Markus Sprenger (Gemeinderat)
  • Raphael Banzer (Gemeinderat)

Die DpL erreichte 7.1% der Stimmen und somit kein Mandat.
Thomas Rehak erreichte im ersten Wahlgang 17.6% und trat darauf im zweiten Wahlgang nicht mehr an.

Weitere Informationen zu den Resultaten finden sie hier.

Beiträge der Ortsgruppe Triesen

Klaus-Dieter Kindle

Ortsgruppenvorsitzender

Seit 2019

Zum Portrait

Artikel aus der aktuellen Transparent Ausgabe

Dr. Erich Hasler – Verantwortungsvolle Landtagsarbeit fortsetzen:

Schlanker Staatsapparat; keine weitere Aufblähung Eigenverantwortung vor weiterem Ausbau des Sozialstaats Liberale Rahmenbedingungen; Bürokratieabbau Verkehr an den Dörfern vorbeileiten anstatt…

Autor: Erich Hasler

Dr. Norbert Obermayr – mir ist wichtig:

Eine langfristige Politik, die den Ausgleich von Wirtschaft und Umwelt im Auge hat. Eine Bildung, die persönliche und gesellschaftliche Sicherheit…

Autor: Norbert Obermayr

Toni Schächle – ein Verfechter für:

Bodenständige Landespolitik vor Weltpolitik Verhinderung von Altersarmut Bürokratieabbau Sicherheit Keinen Export von Steuergeldern Sich für unser Land einzusetzen bedingt, dass…

Autor: Toni Schächle

Gabriele Haas – macht sich stark für:

Kinder gehören im Schulsystem wieder mehr in den Mittelpunkt Mehr Lebensqualität für Jung bis Alt Direktwahl der Regierung Bodenständige Politik…

Autor: Gabriele Haas

Reinhard Marxer – steht ein für:

Ausgeglichenen und transparenten Staatshaushalt Wirtschaftlichkeit und soziale Stabilität Gesicherte Renten (AHV, 2. Säule) und Alterspflege Jugend, Familie und Beruf, Arbeit…

Autor: Reinhard Marxer

Johannes Ilic – meine Schwerpunkte:

Familien sollen von einem Einkommen leben können Perspektiven der Jugend fördern Arbeit muss sich lohnen, Lohnschere bekämpfen Digitalisierung in der…

Autor: Johannes Ilic

Herbert Elkuch – meine Position:

Unseren Lebensstandard erhalten und verbessern, verbunden mit gebotener Wirtschafts- und Familienpolitik. Es besteht die Chance, auch in dieser unsicheren Zeit…

Autor: Herbert Elkuch

Agnes Dentsch – setzt sich ein für:

Ein funktionierendes und bezahlbares Gesundheitssystem Soziale Gerechtigkeit Familienförderung, Alterspolitik Freiheit und Menschlichkeit Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen,…

Autor: Agnes Dentsch

Prof. René Pawlitzek – die Wahl für einen Macher

Die Probleme in der Welt werden immer komplexer. Diese Probleme muss man verstehen, sodass man sie lösen kann zum Vorteil…

Autor: Rene Pawlitzek