S-Bahn FL.A.CH

In der Aktuellen Stunde zum Thema «Verkehr» am Mittwochmorgen im April-Landtag sagte ich: «Die S-Bahn liegt flach auf Eis, wird sie dort nicht gelassen, ist es möglich – Stichwort Volksabstimmung –, dass sie in die ewigen Jagdgründe eingehen wird.»

Am gleichen Tag um 17.00 startete das Vaterland eine Online-Umfrage: «Thema des Landtags ist die Verkehrsproblematik: Braucht Liechtenstein doch eine S-Bahn?»

Am folgenden Freitagvormittag war der Umfrage-Zwischenstand bei 32,74% Ja und 67,26% Nein. Der S-Bahn Befürworter VCL verschickte dann am Freitag gegen Mittag E-Mails und bat die Empfänger bei der Online-Umfrage des Vaterlands mitzumachen. Kurze Zeit später versandte auch die LGU E-Mails: dasselbe in grün.

Trotz dieser Aktionen seitens der «S-Bahn-Befürworter-Vereine» unter ihren zahlreichen Mitgliedern schloss die Abstimmung am folgenden Montagabend klar mit 57,16% Nein gegen eine S-Bahn ab.

Kommentare

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.